„Wir sind voll“

Kurze Meldung aus dem Backoffice:

Die aktuell mögliche Anzahl an Anmeldungen ist soeben eingegangen. Daher sind vorerst keine Anmeldungen mehr möglich. Oder genauer: Wenn Du/Sie sich anmelden, gibt es erstmal keine Anmeldebestätigung, sondern Du/Sie wandern auf die Warteliste.

Wir bemühen uns, weitere Plätze möglich zu machen. An dieser Stelle sei auch schonmal die Spendenmöglichkeit erwähnt: https://educamps.org/spenden/

Das EduCamp war immer und soll weiterhin kostenlos bleiben. Wir wollen außerdem die Kosten für die Kinder tragen, um auch Familien die Teilnahme zu ermöglichen. Immerhin sind wir DAS Familien-EduCamp! Nur: Das kostet eben auch.

Wenn Du/Sie uns dabei unterstützen wollen, so würden wir uns im Namen vieler Educamper_innen sehr freuen.